Marketing Day 2015: Omnichannel Marketing für internationalen Geschäftserfolg

Am 24. September dreht sich bei SDZeCOM und den Partnern Contentserv und Evalanche beim halbtägigen Event in Stuttgart alles um Lösungsansätze für effizientes Omnichannel Marketing und dem Geschäftserfolg auf internationalen Märkten.

Marketing Day 2015 am 24. September in Stuttgar

3 Vorträge von Experten zeigen die Chancen und Möglichkeiten, geben Impulse und Tipps für Handel und Industrie. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Der erste Vortrag startet um 10 Uhr mit dem Titel „Die Multichannel Marketing-Revolution – was Ihre Kunden schon heute von Ihnen erwarten“. Gefolgt von dem Vortrag „10 Tipps für erfolgreiches Lead Management“. Abschließend geht der Vortrag „Wie Sie Ihre mehrsprachige Produktkommunikation effizient managen“ auf die Besonderheiten der internationalen Märkte ein.

Die Veranstaltung, die in der ansprechenden Location „DAS BÜRO“ in Stuttgart stattfindet, endet nach einer kurzen Diskussionsrunde mit einem gemeinsamen Mittagessen gegen 13:30 Uhr.

Marketing- und Produktmanagement-Verantwortliche wie auch Geschäftsführer sind eingeladen, sich an den beiden Tagen über Lösungsansätze für effektives Omnichannel Marketing zu informieren, um auf nationalem wie auch auf internationalem Terrain erfolgreich für die Zukunft gerüstet zu sein.

Die Plätze sind begrenzt – schnell sein lohnt sich also.

Mehr Informationen zum Programm sowie die Möglichkeit zur kostenfreien Anmeldung gibt es unter www.sdzecom.de/marketingday


update #2017 Themen | Trends | Technologien

Die Veranstaltung zum Thema PIM, MDM und Database-Publishing – mit vielen Vorträgen beispielsweise von Erwin Müller Group, Melitta und Vaillant.


Digitale Transformation in der Baubranche

Veranstaltung für Hersteller und Händler zeigt Potential von PIM in der Baubranche.


PIM-Webinare im November und Dezember

In der WebAkademie gibt es verschiedene Webinare zum Thema Product Information Management (kurz PIM).


Webinar-Reihe Produktdatenmanagement im Oktober

Erhalten Sie eine Einführung in das Thema  PIM und entdecken Sie die verschiedenen Systeme, die Sie bei der effizienten Produktkommunikation im Omnichannel oder auf internationalen Märkten unterstützen können.


Webinar-Reihe für effizientes Produktdatenmanagement

In der neuen Webinar-Reihe erhalten Hersteller und Händler viele Tipps und Einblicke für effizientes Produktdatenmanagement.


PIM-Webinare im Juni

In der WebAkademie bietet SDZeCOM auch im Juni wieder spannende Webinar-Themen rund um Product Information Management (PIM)an neben einem System-Check und Tipps für die Auswahl von PIM-Systemen werden auch verschiedene Systeme vorgestellt.


DataQualityDay 2016 am 07. Juli im ZEISS Forum

Beim 13. Infotag sehen die Teilnehmer, wie Produktdatenqualität über Umsatzwachstum entscheidet. Die Teilnehmer erleben einen spannenden Tag mit Vorträgen und Workshops von Data-Quality Experten aus verschiedenen Fachrichtungen.


Erwin Müller Group: SDZeCOM berät Konzern bei mehrsprachiger Produktkommunikation

Die Erwin Müller Group als weltweit operierendes B2B Versandhandelsunternehmen im Bereich der Gastronomie und Hotellerie setzt auf das langjährige Know-how des IT-Spezialisten für Produktkommunikation.


PIM-Systeme schaffen Mehrwert

PIM-Systeme im Überblick

Das PIM-Verzeichnis gibt Herstellern und Händlern einen Überblick zum Thema Product Information Management (PIM). Sie finden hier alle Informationen über 80 PIM-Systeme, die jeweils kurz beschrieben werden. Zudem gibt es aktuelle Meldungen über Neuigkeiten der Software-Anbieter und über aktuelle PIM-Projekte, die am Markt umgesetzt werden.

Was ist ein Product Information Management-System , was sind die Vorteile von PIM-Systemen, wie findet man das passende PIM-System für die eigenen Unternehmensanforderungen und was sind die häufigsten Fehler bei der Einführung von PIM-Systemen. Auf diese und viele weitere Fragen finden Sie hier die passenden Antworten. Zudem haben wir 10 Tipps für die Auswahl eines PIM-Systems zusammengestellt, die Sie kostenfrei herunterladen können.


PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Mehr Effizienz mit Product Information Management (kurz PIM)

Für Unternehmen haben sich die Herausforderungen in den letzten Jahren stark verändert. Die Märkte sind dynamischer geworden, Aufgaben und Kundenwünsche oftmals komplexer. Die Anzahl der Kundenkontaktpunkte (Touchpoints) ist größer und die Anzahl der Produkte und Informationen ist signifikant gestiegen. So beschäftigen sich Manager aus den unterschiedlichsten Bereichen der Unternehmen mit Themen wie beispielsweise Marketing-Automation, Data Driven Marketing, Multichannel, Omnichannel sowie Digitale Transformation, Industrie 4.0 oder Internet der Dinge.


PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Product Information Management – mehr Effizienz im Multichannel

Für den Unternehmenserfolg ist es wichtig, die Bedürfnisse der Kunden und deren Kaufverhalten schnell zu erfassen und immer wieder auch neue Kundenerlebnisse zu schaffen. Die Anzahl der Kundenkontaktpunkte nimmt dabei stetig zu.