infuniq

Das infuniq PIM ist ein modular aufgebautes System, das es Ihnen ermöglicht, genau die Module zu erwerben, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Das Grundsystem infuniq pure ist ein einfaches PIM, in dem Sie Ihre Produktdaten zentral abspeichern und aktualisieren können. Schon in der Grundfassung ist eine Benutzerverwaltung enthalten, diese kann mit infuniq flow aber erweitert werden um Workflow-Funktionen, die Ihnen helfen die Organisation der Arbeit zu optimieren, indem Sie beispielsweise Bearbeitungsstände überprüfen.

Bei der Vorbereitung Ihrer Publikationen hilft das Paket infuniq edit in Zusammenspiel mit den verschiedenen Modulen zur Ausgabe der Daten über das Medium Ihrer Wahl. Einen gedruckten Katalog können Sie mit infuniq print erstellen, wohingegen Ihr Online-Auftritt durch infuniq web mit Ihren Produkt-Informationen gespeist werden kann. Planen Sie, Ihre Produkte in einem Online-Shop anzubieten, können Sie zusätzlich auf infuniq commerce zurückgreifen. Infuniq commerce kann in Ihrem Online-Shop automatisch die Daten aus verschiedenen ERP-Systemen anzeigen.

Schließlich ermöglicht infuniq class eine granulare Klassifikation Ihrer Produkte. Mit Hilfe der definierten Klassen und Merkmale Ihrer Produkte können Sie dann Relationen auf Ihren Produkten definieren und einfach Produkte mit gemeinsamen Merkmalen auswählen.

Die infuniq PIM-Suite ist also insbesondere interessant für Unternehmen, die nicht alle Publikationsformen benötigen und so die Möglichkeit haben, ein einfaches System zu erstehen, das genau auf die eigenen Bedürfnisse angepasst ist. Das modulare System ermöglicht gleichzeitig jederzeit eine Erweiterung der Funktionalität, so dass beispielsweise eine Entscheidung gegen einen Online-Shop zur jetzigen Zeit einer späteren Erweiterung Ihres PIM-Systems nicht im Wege steht.

____________

Market Performance Wheel von infuniq

Das Market Performance Wheel (kurz MPW) analysiert hinsichtlich der Unternehmensperformance insgesamt vier Bereiche: Technologie, Ability to execute (Fähigkeit zur Projektumsetzung), Marktdurchdringung und Zukunftsfähigkeit. In der individuellen Potentialanalyse sind diese jeweils unterteilt in vier weitere Unterkategorien, welche eine differenzierte Aussage zu insgesamt 16 Bewertungsfeldern ermöglichen.

Fordern Sie jetzt das Market Performance Wheel des Hersellers infuniq an. Dazu werden Sie an The Group of Analysts weitergeleitet.

Jetzt MPW anfordern


Allgemeine
Meldungen

update #2017 Themen | Trends | Technologien

Die Veranstaltung zum Thema PIM, MDM und Database-Publishing – mit vielen Vorträgen beispielsweise von Erwin Müller Group, Melitta und Vaillant.

Neue PIM-Webinare im Mai/Juni

Von der Einführung in das Thema PIM, bis hin zum System-Check und Tipps für die Auswahl der passenden Lösung…

Bewertung von PIM-Lösungen – über 200 Kriterien

Verschiedene MPWs zeigen die „DNA“ der Software-Lösungen und der Unternehmen.

PIM-Webinare im November und Dezember

In der WebAkademie gibt es verschiedene Webinare zum Thema Product Information Management (kurz PIM).

Webinar-Reihe Produktdatenmanagement im Oktober

Erhalten Sie eine Einführung in das Thema  PIM und entdecken Sie die verschiedenen Systeme, die Sie bei der effizienten Produktkommunikation im Omnichannel oder auf internationalen Märkten unterstützen können.

Webinar-Reihe für effizientes Produktdatenmanagement

In der neuen Webinar-Reihe erhalten Hersteller und Händler viele Tipps und Einblicke für effizientes Produktdatenmanagement.

Bewertung der effektiven Leistungsfähigkeit von PIM-Software

Das Marktforschungsunternehmen The Group of Analysts (TGOA) beobachtet u. a. die Entwicklungen des PIM-Marktes (Product Information Management).

Diese Themen werden auch 2016 die Unternehmen beschäftigen

Der Handlungsdruck auf die Unternehmen wächst insbesondere durch die digitale Business Transformation und durch das damit verbundene zusammenschmelzen der Märkte. Unternehmen sind gefordert, die Herausforderungen anzunehmen und die Chance für einen Wandel der Geschäfts- und Vertriebsmodelle zu erkennen.

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Aufgaben und Nutzen von PIM-Systemen

Product Information Management (kurz PIM) hat bei Herstellern und Händlern mit einem umfangreichen Produktangebot einen hohen Stellenwert. Aktuelle Entwicklungen verstärken dessen Bedeutung noch: Online wie offline ist eine regelrechte Explosion von Inhalten und Varianten zu beobachten. Diese zielgerichtet und in einer effizienten Weise einzusetzen sorgt in den Unternehmen für einigen Wirbel und jede Menge Engpässe.

Entdecken Sie die vielfältigen Aufgaben von PIM-Systemen in Unternehmen und erfahren Sie, welchen Nutzen Sie von Produktinformationsmanagement haben.

Weiterlesen…

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Mehr Effizienz mit Product Information Management (kurz PIM)

Für Unternehmen haben sich die Herausforderungen in den letzten Jahren stark verändert. Die Märkte sind dynamischer geworden, Aufgaben und Kundenwünsche oftmals komplexer. Die Anzahl der Kundenkontaktpunkte (Touchpoints) ist größer und die Anzahl der Produkte und Informationen ist signifikant gestiegen. So beschäftigen sich Manager aus den unterschiedlichsten Bereichen der Unternehmen mit Themen wie beispielsweise Marketing-Automation, Data Driven Marketing, Multichannel, Omnichannel sowie Digitale Transformation, Industrie 4.0 oder Internet der Dinge.

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Product Information Management – mehr Effizienz im Multichannel

Für den Unternehmenserfolg ist es wichtig, die Bedürfnisse der Kunden und deren Kaufverhalten schnell zu erfassen und immer wieder auch neue Kundenerlebnisse zu schaffen. Die Anzahl der Kundenkontaktpunkte nimmt dabei stetig zu.

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Was ist ein Product Information Management-System?

Sie haben noch nie den Begriff Product Information Management gehört oder können damit nichts anfangen? Kein Problem, denn wir klären Sie darüber auf, was sich hinter dem Begriff und der allgemein gültigen Abkürzung PIM verbirgt.

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

infuniq systems GmbH
Rellinghauser Str. 332
D - 45136 Essen