novomind-Softwareprodukte zertifiziert für GDSN-konformen Produktdatenempfang

novomind iPIM und novomind iSHOP unterstützen den Austausch von standardisierten Produktdaten über das Global Data Synchronisation Network (GDSN) / Hamburger Softwareunternehmen ist GS1 Solution Partner

Das Hamburger Softwareunternehmen novomind AG ist GS1 Solution Partner und bietet mit seinem Produktinformationsmanagement-System novomind iPIM und seinem Shopsystem novomind iSHOP zertifizierte Lösungen, die den Empfang von standardisierten Produktdaten über das Global Data Synchronisation Network (GDSN) unterstützen. 30 Datenpools sind über das GDSN verbunden, an die fast 25.000 Unternehmen weltweit angeschlossen sind. Darüber werden Produktdaten global zwischen Herstellern, Händlern und Lieferanten nach festgelegten GS1-Standards ausgetauscht. Es werden dabei automatisch die Validierungsregeln des GDSN, der Zielmärkte und der Empfänger berücksichtigt. Zudem müssen die Daten zentral in nur einem Datenpool eingestellt und gepflegt werden.

Gewicht, Verpackungsgröße, Inhaltsstoffe, Produktbezeichnungen und -bilder – die korrekte und den gesetzlichen Vorgaben der Zielmärkte entsprechende Übermittlung von Produktdaten spielt für reibungslose Geschäftsprozesse im globalen Handel eine entscheidende Rolle. Insbesondere Branchen wie Food und Healthcare sowie das Do-it-Yourself-Segment müssen bei Produktbeschreibungen strenge Regularien einhalten, die je nach Zielmarkt variieren können.

Die Zertifizierung von novomind iPIM und novomind iSHOP wurde von der atrify GmbH durchgeführt, einer 100-prozentigen Tochter von GS1 Germany. Der atrify Datapool ist einer der weltweit größten GDSN-Datenpools. Er ermöglicht es mehr als 20.000 Nutzern aus Handel und Industrie in über 50 Ländern, korrekte und verlässliche Inhalte mit ihren Geschäftspartnern, Dienstleistern und Konsumenten auszutauschen. Sowohl das Shop- als auch das PIM-System von novomind haben im Juli 2022 einen Zertifizierungsprozess von atrify mit verschiedenen Testszenarien erfolgreich durchlaufen. Dadurch können die novomind-Systeme Daten nach dem GS1-Standard empfangen, erneut anfordern, auf Updates reagieren, aktualisieren und automatisiert in die unternehmenseigene Produktinformationsstruktur integrieren. Ändern sich beispielsweise die Maße eines Produktes, erhält der Empfänger der Daten über diese Änderung automatisch eine Information, wenn er über GDSN mit dem Datensender verbunden ist. Unternehmen benötigen so nur einen Datensatz für alle Empfänger, der über novomind iPIM ins Shopsystem oder in andere Vertriebskanäle ausgespielt werden kann.

„Als zertifizierte GDSN-konforme Softwareprodukte unterstützen novomind iPIM und novomind iSHOP einen reibungslosen globalen Produktdatenaustausch. Durch die zentrale Produktdatenpflege können Unternehmen Zeit sparen und die Fehleranfälligkeit durch lückenhafte oder unzureichende Produktangaben im internationalen Handel verringern“, sagt Markus Rohmeyer, CPO von novomind. Mit novomind iPIM Supply bietet der Hamburger Software-Spezialist zudem ein effizientes Onboarding-Modul für einen einfachen, automatisierten und schnellen Import von Millionen von Produktdaten sowie ihre Transformation, Freigabe und Synchronisation.

Über novomind
Die novomind AG entwickelt maßgefertigte Softwarelösungen für Digital Commerce und Customer Service weltweit. Höchstes Engagement, maximale Kundenorientierung und der enge partnerschaftliche Austausch stehen im Fokus der Produktentwicklung und Implementierung. Mit langjährigem Know-how verstehen die novomind-Experten die Herausforderungen ihrer Kunden in deren Branchen und Märkten bis ins Detail. So entstehen Lösungen, die passen.

Als inhabergeführtes Unternehmen gehört novomind zu den marktführenden Anbietern von Software und Services aus einer Hand – speziell für Unternehmen im Enterprise-Segment. Das Portfolio für modernen Omnichannel Commerce und Customer Service umfasst die standardisierten, flexibel einsetzbaren Software-Produkte novomind iSHOP, novomind iPIM, novomind iMARKET und novomind iAGENT. novomind kombiniert darin kreativen Entwicklergeist mit viel Erfahrung in der gezielten Anwendung von AI. Darüber hinaus profitieren novomind-Kunden von den Vorteilen eines internationalen Partnernetzwerkes.

Seit dem Jahr 2000 vertrauen Konzerne, mittelständische Unternehmen und Institutionen auf intelligente Lösungen von novomind: Ein über 600-köpfiges Team in der novomind Gruppe (novomind AG: über 500) betreut derzeit rund 250 Kunden, darunter C&A, CTS Eventim, EnBW, FALKE, Deutsche Post, Görtz, Hawesko, Müller Drogerie, hagebau, OTTO, Sixt und die Volkswagen AG.

Zur novomind Gruppe gehören neben der novomind AG deren Tochterunternehmen novomind MEA, novomind APAC, novomind Egypt, novomind messaging und piazza blu².

www.novomid.com

 



Starker Auftritt mit neuem Online-Shop:

Salamander steigt auf Software-Paket von novomind um


Relaunch Hawesko.de

Neuer Online-Shop von novomind sorgt für steigende Conversion


Erfolgreiche Zusammenarbeit

novomind und hagebau schließen langfristige Partnerschaft




BERGZEIT launcht neuen Online-Shop

Internationalisierung und User Experience stehen im Fokus des Online-Bergsporthändlers


novomind erhält ISO/IEC 27001-Zertifizierung

Hamburger Software-Unternehmen erfüllt Informationssicherheits-Anforderungen nach weltweit anerkannter Norm.


Ahlers AG baut E-Commerce aus

novomind iPIM zentral für Pierre Cardin, BALDESSARINI und Pioneer Authentic Jeans eingeführt


Hawesko-Plattform wächst

Auch The Wine Company jetzt mit neuem Online-Shop von novomind


Tesdorpf mit neuem Online-Shop von novomind

Spitzenweine aus aller Welt auf der Plattform der Tesdorpf-Muttergesellschaft Hawesko


Neuer B2B-Onlineshop für Großkunden

Bildungsspezialist Betzold vertraut auf Software-Infrastruktur von novomind


Doppelte Auszeichnung für creativestyle und novomind

Retail is detail. Unter diesem Motto wurden am 23. Oktober 2020 die diesjährigen Gewinner einer der begehrtesten E-Commerce-Preise Deutschlands gekürt.


PUMA setzt auf novomind iMARKET und iPIM für internationale Marktplatzanbindung

Jetzt auch in Südafrika: Marktplatz-Software für PUMA auf allen Kontinenten im Einsatz.


novomind und OSP realisieren digitales Schaufenster für Handwerker-Profiprodukte

Behrens-Gruppe startet B2B-Webshop als Showroom ihrer Handelsmarke KMR


HALLHUBER startet mit neuem Online-Shop durch

Relaunch: Fashion-Unternehmen setzt auf SHOP- und PIM-System aus einer Hand


novomind ist Innovationspartner der Volkswagen AG

Hamburger Software-Experten gehören zum agilen VW-Projektteam für die Entwicklung Mobilitätskonzepte / novomind iPIM ist Kernbestandteil der Service-Plattform


Verpackungen online: Neuer B2B-Shop packster.de startet mit Software-Paket von novomind

Alles aus einer Hand in nur drei Monaten: Shop- und PIM-System plus Customer Service für Top-Performance / Zielgruppe Online-Handel


Joh. Friedrich Behrens AG: Neukunde für OSP und novomind

OSP und novomind begleiten Behrens-Gruppe bei Digitalisierung


Schweizer Travel- und Outdoorhändler Transa startet neuen Online-Shop mit novomind

„Raus. Aber richtig.“ So lautet das Leitmotiv der führenden Schweizer Anbieterin hochwertiger Travel- & Outdoorausrüstung, der Transa Backpacking AG.