Doppelte Auszeichnung für creativestyle und novomind

Retail is detail. Unter diesem Motto wurden am 23. Oktober 2020 die diesjährigen Gewinner einer der begehrtesten E-Commerce-Preise Deutschlands gekürt.

ehr als 700 eingereichte Onlineshops standen der Experten-Community zur Wahl. Die Frage: Welcher Shop bietet seinen Kunden das bestmögliche Einkaufserlebnis, indem er ansprechendes Design und intuitive Nutzerführung ideal miteinander verbindet?

Hallhuber und Mammut kratzen an Höchstwerten

Drei Monate hatten die Branchenprofis aus Marketing, Media und E-Commerce Zeit, für ihre Favoriten abzustimmen. Für Design, Usability, Kreativität und Storytelling konnten sie jeweils maximal zehn Punkte vergeben. Über 11.000 Votings wurden in diesem Zeitpunkt durch die Community abgegeben. Das Ergebnis: Hallhuber hob sich in der Kategorie “Mode” mit einer durchschnittlichen Bewertung von 9,1 vom Wettbewerb ab. Mammut als “Bester Shop Schweiz” mit einem Gesamtwert von 9,3. Anschließend kürte eine hochkarätige Jury die Gewinner aus einer Shortlist von je fünf Kandidaten.

“Wir sind wahnsinnig stolz, dass beide Shops dieses Jahr eine Auszeichnung erhielten. Alle im Team bei novomind und creativestyle haben mit viel Einsatz die Werte beider Marken in die Welt des E-Commerce übertragen. Die Auszeichnung und das durchweg positiv Feedback der Endkunden zeigen uns, dass sich die Anstrengung gelohnt hat”, sagt Jaromir Fojcik, Geschäftsführer von creativestyle.

Die hohe Nutzerfreundlichkeit liegt creativestyle bei ihren Projekten besonders am Herzen.Für die Bergsportprofis von Mammut orientierte sich das Team beim Relaunch daher an den offiziellen Empfehlungen der Studie des Baymard Institutes “Checkout Usability”. Hallhuber punktet mit Features, die in Onlineshops normalerweise nicht enthalten sind. Etwa die Buchung von “Personal Shopping”-Terminen mit individueller Stilberatung oder eine “Shop the Look”-Funktion innerhalb der eigenen Markenwelt.

Das klare, hervorstechende Design der beiden Shops, umgesetzt von BUERO112, gibt dem Nutzer eine optimale Orientierung auf der jeweiligen Seite. Durch das leistungsstarke novomind iSHOP-System und das angeschlossene novomind iPIM zur Produktdatenverwaltung ist eine hohe Performance trotz großformatiger und hochauflösender Bilder in beiden Shops garantiert. „Das perfekte Zusammenspiel von novomind iSHOP und novomind iPIM sorgt für eine schnelle Umsetzung und einen reibungslosen Betrieb der Online-Shops und beeinflusst dadurch die Customer Experience hinsichtlich der Usability positiv“, erklärt Stan Carstensen, COO Customer Solutions bei novomind.

Insgesamt schickte das Duo aus novomind und creativestyle vier ihrer Onlineshops ins Rennen um den Shop Usability Award 2020. Mit der Drogeriehandelskette Müller schaffte es ein weiterer Händler bis in die Vorauswahl. Wir freuen uns, dass die gemeinsamen Projekte bei der Community so hohen Anklang finden und arbeiten auch in Zukunft daran, die Nutzerfreundlichkeit der Onlineshops in den Vordergrund zu stellen.


Hawesko-Plattform wächst

Auch The Wine Company jetzt mit neuem Online-Shop von novomind


Tesdorpf mit neuem Online-Shop von novomind

Spitzenweine aus aller Welt auf der Plattform der Tesdorpf-Muttergesellschaft Hawesko


Neuer B2B-Onlineshop für Großkunden

Bildungsspezialist Betzold vertraut auf Software-Infrastruktur von novomind


PUMA setzt auf novomind iMARKET und iPIM für internationale Marktplatzanbindung

Jetzt auch in Südafrika: Marktplatz-Software für PUMA auf allen Kontinenten im Einsatz.


novomind und OSP realisieren digitales Schaufenster für Handwerker-Profiprodukte

Behrens-Gruppe startet B2B-Webshop als Showroom ihrer Handelsmarke KMR


HALLHUBER startet mit neuem Online-Shop durch

Relaunch: Fashion-Unternehmen setzt auf SHOP- und PIM-System aus einer Hand


novomind ist Innovationspartner der Volkswagen AG

Hamburger Software-Experten gehören zum agilen VW-Projektteam für die Entwicklung Mobilitätskonzepte / novomind iPIM ist Kernbestandteil der Service-Plattform


Verpackungen online: Neuer B2B-Shop packster.de startet mit Software-Paket von novomind

Alles aus einer Hand in nur drei Monaten: Shop- und PIM-System plus Customer Service für Top-Performance / Zielgruppe Online-Handel


Joh. Friedrich Behrens AG: Neukunde für OSP und novomind

OSP und novomind begleiten Behrens-Gruppe bei Digitalisierung


Schweizer Travel- und Outdoorhändler Transa startet neuen Online-Shop mit novomind

„Raus. Aber richtig.“ So lautet das Leitmotiv der führenden Schweizer Anbieterin hochwertiger Travel- & Outdoorausrüstung, der Transa Backpacking AG.


TOM TAILOR GROUP setzt novomind iPIM ein

Internationaler Rollout für die Marken TOM TAILOR und BONITA.


iPIM für Produktdatenmanagement im Online-Shop von MARC O’POLO

Die Modemarke MARC O’POLO hat für ihr Produktdatenmanagement im Online-Shop die Lösung „iPIM“ von Novomind eingeführt.


Novomind iPIM Produktdatenmanagement für Fashionanbieter

Novomind kann die Zusammenarbeit mit der Herforder Modemarke BRAX weiter intensivieren und beim Ausbau der Digitalstrategie unterstützen.