cavok

Peak

PEAK-14 GmbH
Otto-Röhm-Str. 69
64293 Darmstadt

cavok ist ein Digital-Asset-Management-System, das wirklich alle Mediendateien in einem Unternehmen organisiert und abteilungsübergreifend nutzbar macht. PIM-Systeme, Webshops und andere Programme lassen sich tief in cavok integrieren. Die Architektur von cavok basiert auf einem Webservice – getreu dem Motto: cavok hat keine API, es ist eine. An den reduzierten Kern von cavok schließt sich eine Schicht mit quelloffenen Modulen an: Dies verleiht dem DAM-System von PEAK-14 seine herausragende Anpassungs- und Integrationsfähigkeit.   

Auch mit den Anwendungsgebieten eines klassischen DAM-Systems – wie Workflows automatisieren, Daten zentral lagern oder Dubletten vermeiden – kann cavok natürlich punkten. Eine leichte Skalierbarkeit, die Unterstützung kundenindividueller Workflows und eine komfortable Bedienung sind neben dem einfachen Lizenzmodell weitere Vorteile des Systems.  

cavok als PIM-System nutzen  

Neben starren, traditionellen Metadatenstandards wie IPTC/XMP, EXIF oder ID3 können Sie in cavok auch ganz eigene Metadaten anlegen z. B. Ihre Artikelnummern, Ihre Schlagwortlisten oder Ihre Produktwelt. Solche Metadaten helfen dabei, Ihre Dateien zu organisieren und leichter zu finden. Durch die Eingabe z. B. der Artikelnummer kann cavok sich weitere Produktinformationen wie Marke, Material, Farbe oder den Preis aus anderen Systemen, wie etwa dem ERP-System oder auch einer einfachen Exceldatei automatisch ziehen. So kann cavok nicht nur an Ihr bereits bestehendes PIM- oder ERP-System angebunden werden, sondern bietet auch selbst Funktionen, die es wie bei einer PIM-Lösung ermöglichen, Metadaten zu Produkten über mehrere Systeme hinweg bereitzustellen. Durch solche Integrationen bleiben in Webshops, Websites etc. sowohl Ihre Bilder und als auch die in den Metadaten hinterlegten Produktinformationen stets aktuell.  

cavok wird von der PEAK-14 GmbH entwickelt und durch ein Netz von Integrationspartnern vertrieben. Referenzkunden finden sich in allen Branchen. Sie reichen von Verlagen und Bildagenturen über die Werbe- und Marketingabteilungen von Fertigungs- und Maschinenbauunternehmen bis zu Einrichtungen des Bundes. Die Lösung kann On Premise (auf den Servern des Kunden) oder als SaaS (sicher in einem deutschen Rechenzentrum) gehostet werden.  


Esther Donatz neue CSO der censhare AG

Die censhare AG erweitert ihr Führungsteam mit der Ernennung von Esther Donatz zur neuen Chief Sales Officer (CSO).


Innovativer Bericht über die Enterprise Integration Platform als Servicemarkt

Wettbewerbsanalysen, neue Geschäftsentwicklungen und Top-Unternehmen wie Informatica.


Logistik-IT: Mensch und Maschine

Alles einfach und aus einer Hand: Lobster und Supply Chain Factory geben auf dem Forum Automobillogistik in Leipzig Kooperation bekannt.


Wie PIM/MDM-Projekte erfolgreich umgesetzt werden!

Erfolgsfaktoren entlang des Projektverlaufs


E-Commerce Dinner in der Allianz-Arena

Am Vorabend der INTERNET WORLD EXPO am Montag, 09.03.2020 veranstalten Adobe, Akeneo und TechDivision ein exklusives E-Commerce Dinner in der Allianz Arena.


Contentserv im Gartner Magic Quadrant 2020 für MDM Lösungen positioniert

Erneut wurde Contentserv von Gartner im Magic Quadrant 2020 für Master Data Management Lösungen aufgenommen


TechDivision wird Akeneo Silber Partner

Der Digitaldienstleister TechDivision wurde von Akeneo, einem führenden Anbietern von Open Source PIM Lösungen kürzlich als offizieller Silber Partner ausgezeichnet.


Wie die proHeq GmbH seinen B2B-Kunden Bilddaten bequem bereitstellt

proHeq spart künftig nicht nur Zeit und Aufwand bei der Datenpflege, sondern auch bei der Bereitstellung von Mediendaten für Kunden und Dienstleister.


Unterschied PIM und MDM

PIM-Akademie zeigt konkrete Einsatzbereiche von Master Data Management und Product Information Management.


Neue Trends im Master Data Management (MDM)-Markt

The Research Insights stellte seinen neuen Bericht mit dem Titel Master Data Management (MDM) Market vor.


OpusCapita beschleunigt Strategieumsetzung und stärkt Kundenorientierung

Neuer Eigentümer, die prodexa GmbH, übernimmt und investiert in das PIM Geschäft für zukünftiges Wachstum.


Data-Engineering mit i-Anschluss

Neue Data-Engineering-Tools stellen Daten für KI-, Machine-Learning- und Analytics-Initiativen auch in hybriden Cloud- und Multi-Cloud-Umgebungen bereit.


Across Language Server mit neuen Schnittstellen zu CMS und PIM-Systemen

Die Übersetzungsmanagementsoftware lässt sich ab sofort an die Softwarelösungen Censhare, Eggheads und Magnolia anbinden.


Product-MDM & Quick Step Approach für den Mittelstand

Master Data Management: Cloudbasiert, skalierbar und leistungsstark


Contentserv stellt neues CS19-Release vor

Die PIM-Lösung von Contentserv ist leistungsfähiger als herkömmliche Managementsysteme.


Wie Sie Ihre Produktentwicklung beschleunigen

Die unternehmensweite Relevanz einer klaren Strategie im Produktstammdatenmanagement


Contentserv präsentiert neue Cloud-basierte PXM-Plattform

Der PIM-Anbieter erlaubt Herstellern und Händlern mit der Cloud-Edition eine noch schnellere Time-to-Value


Die besten Standards und Formate für den Austausch von Produktdaten

Für Handelsunternehmen wird die Beschaffung qualitativ hochwertiger, aktueller und  korrekter Produktinformationen, zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor.


Euchner setzt auf ein fundiertes Produktdatenmanagement

Hoch optimiertes Datenmodell für eine effiziente Ausgabe automatisierter Multichannel-Kommunikation sowie BMEcat-Daten.


TechDivision gewinnt mit littlehipstar den Shop-Usability-Award 2019

2019 geht der Sieg in der stark besetzten Kategorie Mode an den von TechDivision entwickelten und betreuten Kindermodeshop littlehipstar.