topsoft 2019: Akeneo zum ersten Mal auf der IT-Fachmesse vertreten

Die topsoft ist die wichtigste und größte IT-Fachmesse und steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto “Digitalisierung. Live. Konkret.” 

Zum ersten Mal wird Akeneo, führender Open Source Anbieter im Bereich PIM (Produkt-Informations-Management), auf der Fachmesse in der Nähe von Zürich mit vertreten sein.  Am 28. und 29. August wird der Stand E16 in der Umwelt Arena zum Treffpunkt mit den Akeneo PIM-Experten.

“Wir freuen uns sehr auf die topsoft  und sind zum ersten Mal in der Größenordnung auf einem Event in der Schweiz vertreten. Wir haben dort bereits tolle Partner und Kunden wie Stöckli, AxonLab oder Kuratle Jaecker. Es kann also nur ein positives Event werden – wir freuen uns sehr auf den Austausch zu PIM-Projekten aller Art!” , kündigt Tobias Schlotter, General Manager Central & Eastern Europe der Akeneo GmbH, an.

Die Fachmesse topsoft ist vor allem für Unternehmen spannend, die die Digitalisierung gewinnbringend zur Anwendung  bringen möchten. Die Aussteller, Themen-Cluster, Workshops und Referate sind so zusammengestellt, dass der konkrete Mehrwert der Digitalisierung im Vordergrund steht.  Networking und Expertengespräche stehen im Mittelpunkt, sodass nach zwei intensiven Tagen jeder Messebesucher mit neuen Lösungsansätzen in seine Firma zurückkehren kann.

Auch Tobias Schlotter wird in einem Expertenvortrag seine Erfahrung mit den Besuchern teilen. Am Mittwoch, 28. August, 12:45 Uhr, referiert er über das Thema: “Keine gelungene Customer Experience ohne eine überzeugende Product Experience”. Er wird den Zuhörern wichtige Tipps zur Gestaltung von Produkterlebnissen geben, um mit Differenzierung in  der Customer Journey zu punkten. Danach steht Tobias Schlotter in der Experten-Lounge zu weiterführenden Gesprächen zur Verfügung.

Unternehmen auf der Suche nach einem zukunftsfähigen PIM, das flexibel, skalierbar und nutzerfreundlich ist und den Alltag im Produktdaten-Management erleichtert, können sich am 28. und 29. August beim Besuch der topsoft umfassend am Akeneo-Stand informieren. Der Open Source Lösungsanbieter  mit seinen über 90 Solution Partnern und über 70.000 Installationen weltweit verfügt über eine umfassende Erfahrung auf dem Gebiet.


TechDivision gewinnt mit littlehipstar den Shop-Usability-Award 2019

2019 geht der Sieg in der stark besetzten Kategorie Mode an den von TechDivision entwickelten und betreuten Kindermodeshop littlehipstar.


Akeneo erhält Funding in Höhe von 41 Millionen Euro

Investitionen in Forschung/Entwicklung und der weiteren Expansion zur Unterstützung von Unified Commerce Erlebnissen


Akeneo mit Stand auf der DMEXCO vertreten

The PIM Adventure: Explore – Inspire – Discover


akeneo PIM 3.0 – Product Experience durch Künstliche Intelligenz

Auf dem diesjährigen Akeneo Summit wurde die neue Version des Open Source PIM-Systems Akeneo PIM 3.0 vorgestellt.


Akeneo stellt KI-basierte Product Data Intelligence vor

Markteinführung von „Akeneo PIM 3.0“ und der neuen „Franklin Insights“ Produktdaten-Bibliothek


Zusammen liefern Akeneo und OXID einen starken Auftritt für Händler im E-Commerce

Die Akeneo GmbH, Open Source Anbieter im Bereich PIM, und die OXID eSales AG geben Ihre Zusammenarbeit bekannt.

Per Knopfdruck aus akeneo automatisch Kataloge, Etiketten, Flyer und Datenblätter erstellen

Effiziente Print-Automatisierung durch Anbindung von akeneo an das Database Publishing Tool priint:comet


Akeneo PIM Relaunch: Herausragende Kundenerfahrungen

Die Akeneo-Neuerungen umfassen drei Elemente: den Akeneo PIM Accelerator, den Akeneo Onboarder sowie Akeneo PIM 2.3.


Akeneo auf der DMEXCO

Akeneo ist gemeinsam mit mehreren Partnern am 12. und 13. September 2018 auf der DMEXCO in Köln vertreten.


Die elero GmbH Antriebstechnik führt Akeneo ein

Umsetzung der digitalen Transformationstrategie von elero mit Anbindung des Open-Source PIM-Systems von Akeneo an Intershop.


PIM-Anbieter Akeneo übernimmt Sigmento

Selbstlernende Produktinformationsbeschaffung ergänzt kongenial das Open-Source-PIM von Akeneo.


Akeneo PIM 2.0 ist da

Akeneo, Hersteller und Anbieter des Enterprise Open Source PIM, veröffentlicht am 28. September, Akeneo PIM 2.0.


Akeneo mit Neukunden auf Erfolgskurs in D/A/CH

Deutschland gilt als reifer Markt für Produkt-Informations-Management (PIM) Systeme. Doch es gibt kaum Open Source Produkte am Markt, und in diese Lücke stößt das Akeneo PIM.


Akeneo erhält 13 Millionen Dollar zum Ausbau seines PIM

Das französisch-amerikanische Start-up Akeneo hat neues Expansionskapital von Partech und Alven Capital erhalten.


Akeneo und Inviqa gemeinsam auf der Internet World

Der PIM-Hersteller Akeneo, Düsseldorf, und der Integrationspartner Inviqa, München und Berlin, stellen sich mit einem gemeinsamen Messestand auf der Internet World 2017 vor.


Akeneo bringt die Cloud-Version seines PIM

2017 kommt das erste Open Source PIM als SaaS-Version.


Zentrale Organisation von Produktinformationen

Ein gutes Produktinformationsmanagement kann die Leistungen im E-Commerce steigern und bietet bei richtiger Herangehensweise für alle Online-Händler vielfältige Potentiale und Möglichkeiten.


TGOA vergibt Bestnoten für Akeneo PIM

The Group of Analysts analysiert französische Product Information Management Software und bescheinigt Akeneo PIM enormes Potenzial.


Akeneo und Shopware gehen gemeinsame Wege

Unter dem Motto „Digital Blue“ nahm der sechste Shopware Community Day die Elite des deutschen eCommerce am 20 Mai 2016 mit in die Tiefen des Digitalen Ozeans.