Schweizer Travel- und Outdoorhändler Transa startet neuen Online-Shop mit novomind

„Raus. Aber richtig.“ So lautet das Leitmotiv der führenden Schweizer Anbieterin hochwertiger Travel- & Outdoorausrüstung, der Transa Backpacking AG.

Nach dieser Devise hat Transa jetzt auch seinen Online-Shop komplett neu aufgestellt und gestartet – „Online. Aber richtig“: Die bisherige Alt-Lösung (SAP Hybris) wurde abgelöst und durch novomind iSHOP ersetzt. Das SaaS-Shopsystem der Hamburger novomind AG soll die Performance optimieren und eine verbesserte Customer Experience liefern. Dazu wurde parallel auch das Product Information Management System novomind iPIM für eine effiziente Versorgung mit jederzeit aktuellen Produktdaten eingeführt. Der neue Online-Shop mit der novomind-Software ist im Juni 2019 nach nur wenigen Monaten Vorbereitungszeit live gegangen.

„Der Relaunch ist ein Meilenstein für Transa“, freut sich Tom Lütolf, Teamleiter E-Commerce bei Transa. „Wir freuen uns, dass wir den lang ersehnten Schritt endlich gemacht haben. Wir verbinden jetzt Content – zum Beispiel Erlebnisse, Wissen, Services – enger mit einem starken Online-Shop und bieten unseren Kunden damit ein rundes Einkaufserlebnis.“ Innerhalb weniger Wochen habe sich die Conversion Rate verdoppelt. Das komplett neu überarbeitete Frontend der Zürcher Agentur Station AG bietet den Usern schnell und übersichtlich alles, was sie brauchen.

Die Online-Plattform transa.ch zeichnet sich durch hohe Performance und große Dynamik aus. novomind iSHOP ermöglicht schnellere Seitenladezeiten sowie die optimale Darstellung aller Shop-Bereiche im Full Responsive Design auf allen Endgeräten. Zudem lassen sich zusätzliche Inhalte wie Reiseberichte oder Ratgeberbeiträge direkt im Shopsystem erstellen. Dieser Content kann unabhängig für sich stehen oder mit Produkten verknüpft werden. Unterstützt wird die Shop-Technologie von novomind iPIM: Das PIM-System für Qualitäts-Produktdatenmanagement im Omnichannel-Commerce sorgt für eine schnelle und zuverlässige Datenversorgung des Webshops. Während der Projektphase wurden die Produktdaten von über 56.000 Artikeln überarbeitet und zielgruppenorientiert ausgebaut.

Ein Schlüssel zum schnellen Umsetzungserfolg des Gesamtprojektes lag auch in der perfekten Kooperation von novomind-Entwicklern und dem Transa-Team: „Die Zusammenarbeit passt perfekt und funktioniert Hand in Hand“, sagt Stan Carstensen, COO bei novomind. Ebenso wie das Zusammenspiel der beiden Software-Produkte: „Das Projekt zeigt die hohe Effizienz von novomind iSHOP und novomind iPIM als Gesamtlösung aus einer Hand: Schnelle Umsetzung, flexible Prozessführung, hohe Performance und ab Go Live eine messbare Verbesserung gegenüber dem bisherigen Shopsystem.“



Starker Auftritt mit neuem Online-Shop:

Salamander steigt auf Software-Paket von novomind um



Relaunch Hawesko.de

Neuer Online-Shop von novomind sorgt für steigende Conversion


Erfolgreiche Zusammenarbeit

novomind und hagebau schließen langfristige Partnerschaft




BERGZEIT launcht neuen Online-Shop

Internationalisierung und User Experience stehen im Fokus des Online-Bergsporthändlers


novomind erhält ISO/IEC 27001-Zertifizierung

Hamburger Software-Unternehmen erfüllt Informationssicherheits-Anforderungen nach weltweit anerkannter Norm.


Ahlers AG baut E-Commerce aus

novomind iPIM zentral für Pierre Cardin, BALDESSARINI und Pioneer Authentic Jeans eingeführt


Hawesko-Plattform wächst

Auch The Wine Company jetzt mit neuem Online-Shop von novomind


Tesdorpf mit neuem Online-Shop von novomind

Spitzenweine aus aller Welt auf der Plattform der Tesdorpf-Muttergesellschaft Hawesko


Neuer B2B-Onlineshop für Großkunden

Bildungsspezialist Betzold vertraut auf Software-Infrastruktur von novomind


Doppelte Auszeichnung für creativestyle und novomind

Retail is detail. Unter diesem Motto wurden am 23. Oktober 2020 die diesjährigen Gewinner einer der begehrtesten E-Commerce-Preise Deutschlands gekürt.


PUMA setzt auf novomind iMARKET und iPIM für internationale Marktplatzanbindung

Jetzt auch in Südafrika: Marktplatz-Software für PUMA auf allen Kontinenten im Einsatz.


novomind und OSP realisieren digitales Schaufenster für Handwerker-Profiprodukte

Behrens-Gruppe startet B2B-Webshop als Showroom ihrer Handelsmarke KMR


HALLHUBER startet mit neuem Online-Shop durch

Relaunch: Fashion-Unternehmen setzt auf SHOP- und PIM-System aus einer Hand


novomind ist Innovationspartner der Volkswagen AG

Hamburger Software-Experten gehören zum agilen VW-Projektteam für die Entwicklung Mobilitätskonzepte / novomind iPIM ist Kernbestandteil der Service-Plattform


Verpackungen online: Neuer B2B-Shop packster.de startet mit Software-Paket von novomind

Alles aus einer Hand in nur drei Monaten: Shop- und PIM-System plus Customer Service für Top-Performance / Zielgruppe Online-Handel


Joh. Friedrich Behrens AG: Neukunde für OSP und novomind

OSP und novomind begleiten Behrens-Gruppe bei Digitalisierung