Per Knopfdruck aus akeneo automatisch Kataloge, Etiketten, Flyer und Datenblätter erstellen

Effiziente Print-Automatisierung durch Anbindung von akeneo an das Database Publishing Tool priint:comet

Kataloge, Produktdatenblätter, Preislisten…  Print ist auch in der digitalen Welt ein wichtiges und teils unverzichtbares Medium für Hersteller und Händler. Die Anforderungen haben sich jedoch geändert: zielgruppenspezifisch, themenorientiert, mehrsprachig und für verschiedene Märkte müssen die Print-Medien erstellt werden – und das schnell und effizient.

Durch die Einführung von Database Publishing lassen sich Produktionsprozesse automatisieren. Produktdaten werden nur noch in einem System gepflegt. Aus diesen so strukturierten Datenbeständen lassen sich Kataloge, Preislisten usw. quasi automatisch und per Knopfdruck erstellen.

Database Publishing kombiniert mit dem Product Information Management-System (kurz PIM) von akeneo, ermöglicht die automatische Seitenproduktion von Print- und Onlinepublikationen. Dabei wird beispielsweise auf Produktabbildungen und –daten vom PIM-System zurückgegriffen, welche anschließend verarbeitet und in vorgefertigte Layouts eingefügt werden. Mit Database Publishing können zudem Änderungen in letzter Minute problemlos vorgenommen werden.

Wie die Database Publishing Lösung priint:comet mit dem akeneo PIM-System kombiniert wird, um eine effiziente Print-Automatisierung zu erhalten und dadurch per Mausklick Kataloge, Etiketten, Flyer und Datenblätter erstellen zu können, wird im Webinar am 29.01.2019 „Anbindung akeneo-PIM an priint:comet“ gezeigt.

Mehr unter: www.sdzecom.de/publishing-specials


Zusammen liefern Akeneo und OXID einen starken Auftritt für Händler im E-Commerce

Die Akeneo GmbH, Open Source Anbieter im Bereich PIM, und die OXID eSales AG geben Ihre Zusammenarbeit bekannt.

Akeneo PIM Relaunch: Herausragende Kundenerfahrungen

Die Akeneo-Neuerungen umfassen drei Elemente: den Akeneo PIM Accelerator, den Akeneo Onboarder sowie Akeneo PIM 2.3.


Akeneo auf der DMEXCO

Akeneo ist gemeinsam mit mehreren Partnern am 12. und 13. September 2018 auf der DMEXCO in Köln vertreten.


Die elero GmbH Antriebstechnik führt Akeneo ein

Umsetzung der digitalen Transformationstrategie von elero mit Anbindung des Open-Source PIM-Systems von Akeneo an Intershop.


PIM-Anbieter Akeneo übernimmt Sigmento

Selbstlernende Produktinformationsbeschaffung ergänzt kongenial das Open-Source-PIM von Akeneo.


Akeneo PIM 2.0 ist da

Akeneo, Hersteller und Anbieter des Enterprise Open Source PIM, veröffentlicht am 28. September, Akeneo PIM 2.0.


Akeneo mit Neukunden auf Erfolgskurs in D/A/CH

Deutschland gilt als reifer Markt für Produkt-Informations-Management (PIM) Systeme. Doch es gibt kaum Open Source Produkte am Markt, und in diese Lücke stößt das Akeneo PIM.


Akeneo erhält 13 Millionen Dollar zum Ausbau seines PIM

Das französisch-amerikanische Start-up Akeneo hat neues Expansionskapital von Partech und Alven Capital erhalten.


Akeneo und Inviqa gemeinsam auf der Internet World

Der PIM-Hersteller Akeneo, Düsseldorf, und der Integrationspartner Inviqa, München und Berlin, stellen sich mit einem gemeinsamen Messestand auf der Internet World 2017 vor.


Akeneo bringt die Cloud-Version seines PIM

2017 kommt das erste Open Source PIM als SaaS-Version.


Zentrale Organisation von Produktinformationen

Ein gutes Produktinformationsmanagement kann die Leistungen im E-Commerce steigern und bietet bei richtiger Herangehensweise für alle Online-Händler vielfältige Potentiale und Möglichkeiten.


TGOA vergibt Bestnoten für Akeneo PIM

The Group of Analysts analysiert französische Product Information Management Software und bescheinigt Akeneo PIM enormes Potenzial.


Akeneo und Shopware gehen gemeinsame Wege

Unter dem Motto „Digital Blue“ nahm der sechste Shopware Community Day die Elite des deutschen eCommerce am 20 Mai 2016 mit in die Tiefen des Digitalen Ozeans.