Zoro Tools führt neues PIM-System ein

Um knapp 500.000 Artikel- und Lieferantendaten schnell importieren, bedarfsgerecht konsolidieren, verwalten und kanalübergreifend ausspielen zu können…

…hat der Werkzeug-Online-Fachhändler Zoro Tools das PIM-Systems von Informatica eingeführt.

Wichtig war dem Fachhändler mit Sitz in Düsseldorf, dass das neue PIM-System eine unkomplizierte Integration der Lieferantendaten aus verschiedensten Quellen ermöglicht und eine automatische Content-Aufbereitung samt Qualitätsüberprüfung unterstützt. Das neue PIM-System erkennt auch Dubletten bei den Artikeln. Massendaten werden automatisch erzeugt, verarbeitet, aufbereitet, überprüft und automatisch in das Profil des jeweiligen Lieferanten eingespielt. Implementiert wurde das System von Arvato Systems.


OPEN SOURCE PIM-Systeme im Überblick

Sind Open-Source PIM-Systeme eine Alternative zu den im DACH-Markt etablierten Closed-Source-Systemen wie zum Beispiel Viamedici, Contentserv, Stibo, Informatica oder prodexa (ehemals jCatalog)?



Innovativer Bericht über die Enterprise Integration Platform als Servicemarkt

Wettbewerbsanalysen, neue Geschäftsentwicklungen und Top-Unternehmen wie Informatica.


Data-Engineering mit i-Anschluss

Neue Data-Engineering-Tools stellen Daten für KI-, Machine-Learning- und Analytics-Initiativen auch in hybriden Cloud- und Multi-Cloud-Umgebungen bereit.


Datenintegration nach Fusionen und Übernahme

Wenn Unternehmen sich durch Mergers and Acquisitions vergrößern, müssen auch die Daten der neu gewonnenen Bereiche integriert werden.


150 neue Features auf einen Schlag

Informatica, Anbieter im Bereich Enterprise Cloud Data Management, hat ein umfassendes Release angekündigt.


Zoro Tools – Einführung eines neuen PIM-Systems

Zoro Tools ist Deutschlands führender Online-Fachhandel für Handwerker-, Betriebs- und Industriebedarf. Das Sortiment von Zoro Tools umfasst knapp 500.000 Produkte:


KI-basierender Datenschutz und Datensicherheit

Für die Unterstützung von Datenschutz- und Compliance-Initiativen hat Informatica neue Lösungen vorgestellt.


Informatica baut integrierte Big-Data-Plattform

Eine integrierte Lösung für das Handling von Big Data verspricht Informatica seinen Kunden. „Big Data Mangement“ vereint Funktionen für Integration, Datenqualität und Sicherheit unter einem Dach.