Edding – markiert den Weg für das Marketing von morgen

Das fünfte Usertreffen von CONTENTSERV fand bei der edding AG in Ahrensburg statt.

Den Wissenstransfer unter den CONTENTSERV Nutzern zu unterstützen und eine Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zu ermöglichen – das ist die Grundidee der vierteljährlichen Usertreffen von CONTENTSERV.

Ende November fand im schleswig-holsteinischen Ahrensburg das fünfte CONTENTSERV Usertreffen statt. Gastgeber der Veranstaltung war die edding AG, einer der bekanntesten Schreibwarenhersteller weltweit, der vor allem durch seine Marker bekannt wurde. CONTENTSERV, Hersteller eines technologieführenden PIM Systems, lädt vierteljährlich zum Erfahrungsaustausch unter seinen Usern ein.

Edding steht für: langlebig, vielseitig, ausdrucksstark, kreativ

Gastgeber des fünften CONTENTSERV Usertreffen war diesmal die edding AG. Gegründet wurde das Unternehmen 1960. Mittlerweile ist die edding AG ein weltweit agierendes Unternehmen mit weit mehr als 600 Mitarbeitern und einem Konzernumsatz von über 138 Millionen Euro (2015).

Austausch-Plattform für CONTENTSERV Kunden

Der Dialog zwischen den Unternehmen, die mit CONTENTSERV-Lösungen arbeiten, steht im Mittelpunkt der Usertreffen. So nutzten unter anderem Mitarbeiter von Celona Gastro, MEYLE, Brand, MeisterWerke Schulte, Jungheinrich, Vaillant, DENIOS, Boltze und Trox die Gelegenheit, sich über Best Practice Beispiele auszutauschen.
Harald Köhler von MeisterWerke Schulte war bereits das fünfte Mal dabei: „Als Mitinitiator der Usertreffen bin ich begeistert, welche Akzeptanz diese Treffen mittlerweile erreicht haben. Ich sehe die Usertreffen von CONTENTSERV für unser Unternehmen immer wieder als großen Mehrwert. Deshalb nutzen wir diese phantastische Plattform gerne für einen Austausch untereinander und zur gegenseitigen Ideengewinnung.“

Wissenstransfer über Unternehmensgrenzen hinweg

Das Usertreffen begann mit einer Führung durch das Ahrensburger Schloss mit anschließendem Abendessen in lockerer Atmosphäre. Am nächsten Tag stand der Austausch der CONTENTSERV User im Vordergrund. Das Vorstandsmitglied Thorsten Streppelhoff, COO bei edding, eröffnete den Tag mit einem Vortrag zum Unternehmen, gefolgt von Einblicken in die Umsetzung des Projektes bei der edding AG.
Die Vorstellung des Gastgeberprojektes unterstreicht die Grundidee der Treffen: den Wissenstransfer unter den Usern zu unterstützen, sich gegenseitig zu inspirieren und eventuelle Anwendungsfragen zu klären. Lisa Widmann-Huber, Head of Product Management bei CONTENTSERV präsentierte die Neuerungen des Releases CS17.0 und gab einen Ausblick in den CS18 Release. Weitere Best Practice Beispiele von anderen Teilnehmern und der gemeinsame Erfahrungsaustausch mit offenen Diskussionsrunden gehörten ebenfalls zum Programm.


Dr. Schär – Qualitätsansprüche an Produkte und ihre Daten

Die Südtiroler Firmengruppe Dr. Schär hat sich zur Einführung eines innovativen PIM Systems entschieden, um die Digitalisierung im Unternehmen voranzutreiben.


Döllken: auch vor Sockelleisten macht die Digitalisierung nicht halt

Döllken Profiles GmbH richtet sich auf die Digitale Transformation ein


Neue Webinare von CONTENTSERV

Die neuen Special-Webinare geben vertiefende Einblicke zu besonderen und wichtigen Themen, die sehr häufig bei PIM-Projekten eine entscheidende Rolle spielen.


Jumbo-Markt AG führt Contentserv ein

Für einen umfassenden und konsistenten Omnichannel-Auftritt realisiert Jumbo die Produkt- und Media-Informationsplattform von Contentserv.


Virtuelle Produktentwicklung im PIM – wie STEINEL mehr aus seinen Produktdaten macht

STEINEL realisiert mit dem Contentserv-System das Produktdaten Management in mehreren Sprachen, sowie die Ausspielung der Produktdaten ins Web, in Kataloge und Marktplätze.


Contentserv und EnterWorks starten Co-Innovation Lab (CIL) im Silicon Valley

Die beiden führenden PIM und MDM Anbieter schließen sich künftig zusammen – mit dem Ziel, die globale Innovationskraft zu fördern,


Haufe Akademie optimiert Prozesse

Die Haufe Akademie setzt  das führende Product Information Management (PIM) System von Contentserv sowie die Database-Publishing Lösung „priint:comet“ ein.


Kurtz Ersa setzt auf starke Verbindung in der Digitalisierung

Was 1779 als Hammerschmiede begann, ist heute ein international agierender Hightech-Konzern.


Hammelmann GmbH arbeitet mit Hochdruck an der digitalen Transformation

Das Unternehmen läutet im Zuge von Industrie 4.0 auch in Sachen Produktdatenmanagement das Digitalisierungszeitalter ein.


Multichannel Marketing bei ESCADA

Die ESCADA SE strafft die Prozesse rund um Produktinformationen im digitalen B2B- und


INNOVATIONSPREIS-IT: Contentserv zählt zu den Besten

2018 wurde der MAM Image Recognizer in der Kategorie Daten Management Systeme (DMS) zu einer der innovativsten Lösungen gewählt.


commercetools und CONTENTSERV gehen gemeinsame Wege

Beide Partner legen ihre langjährige Erfahrung zusammen und schöpfen aus dem Know-How aus über 15 Jahren e-Commerce.


Excel war gestern – MMC Hartmetall stellt sich zukunftsorientiert auf

Gut gerüstet für die Zukunft mit Präzision in den Produktdaten. MMC Hartmetall setzt Contentserv ein.


59 renommierte Neukunden in 12 Monaten in der DACH-Region

Nach dem Erfolg der letzten 12 Monate startet Contentserv hochmotiviert in das Jahr 2018, um neue Rekorde im DACH-Raum zu knacken.


Neue CONTENTSERV-Webinar-Reihe gibt tiefe Einblicke in PIM-Software

Wie bereits im letzten Jahr gibt es Webinare zur Einführung in die CONTENTSERV PIM-Technologie und zu den Neuheiten der CS17-Version.


Die Schweizer Bucherer AG geht mit der Zeit

Gemeinsam mit Contentserv geht die Bucherer AG neue Wege, um ihre Digitalisierungsziele einfacher und effizienter zu erreichen.


CONTENTSERV CS17.0 – die Basis für perfekte Product Experience

Contentserv veröffentlicht Release CS17.0 seines technologieführenden PIMs


CONTENTSERV ist Wachstumschampion 2018

Statista und Focus haben gewählt: die 500 wachstumsstärksten Unternehmen


PIM-Hersteller Contentserv launcht neuen Marketplace

Neuer Marketplace zeigt die ganze Bandbreite an Erweiterungen für das PIM-System.


Volles Haus auf der Marketing Power Conference 2017

Veranstaltung punktet mit topaktuellen Vorträgen aus Marketing und IT