Pirobase und Bayard erschaffen gemeinsam PIM-Welten

Um Kunden aus den Segmenten Handel, Industrie und Gesundheitswesen im Bereich Product Information Management und Content Management ein hochwertiges Rundumpaket…

bestehend aus Beratung und Produkteinführung sowie Software zu liefern, kooperieren die pirobase imperia gmbh und Bayard Consulting Group. „Durch unsere Partnerschaft nutzen wir Synergien, um in Kundenprojekten noch zielgerichtetere Lösungen zu bieten, die mithilfe hochwertiger PIM-Systeme und der passenden Betreuung gewinnbringend genutzt werden“, erklärt Matthias Kant, Geschäftsführer der pirobase imperia gmbh und fügt hinzu: „Dabei haben unsere beiden Unternehmen eine sehr alte Verbindung, denn Björn Bayard hat vor vielen Jahren auch das Unternehmen gegründet, aus dem sich pirobase imperia PIM entwickelt hat.“

In den Fokus der Zusammenarbeit stellen die PIM-Experten die Herausforderungen, vor denen PIM-Projekte in mittleren und großen Unternehmen in der heutigen Zeit stehen. „Aspekte wie Cross-Channel-Nutzung, Medienneutralität, Workflows und Daten-Organisation spielen hier eine Rolle sowie die häufige Kundenanforderung, trotzdem ein sehr individuelles System zu erhalten. Hinzu kommt, dass PIM-Systeme immer intuitiver sein müssen, damit auch IT-ferne Mitarbeiter damit arbeiten können“, hebt Björn Bayard, Geschäftsführer der Bayard Consulting Group, hervor. Durch die Kombination von fachkompetenter Beratung und ausgereiftem Produkt-Know-how machen pirobase imperia und Bayard genau diese Herausforderungen messbar und entwickeln daraus maßgeschneiderte Kundenlösungen. „Dabei gehört es zu unserem Anspruch, unseren Kunden nicht nur ein funktionierendes und gewinnbringendes PIM zu implementieren, sondern, dank der Kooperation mit Bayard, ihnen eine Einführung in das System zu bieten, die erklärt, wie das System gewinnbringend und in vollem Umfang genutzt wird.    


PIM als Unterstützung im E-Commerce

In Zeiten der digitalen Transformation stellt sich für Unternehmen in der Regel nicht mehr die Frage, ob sie in den Onlinehandel einsteigen, sondern wie erfolgreich sie diesen gestalten.


Digitale Transformation mit der pirobase Commerce

pirobase imperia stellt neue Entwicklungen rund um CMS und PIM auf der dmexco 2017 vor.


Public-Sektor-Portal für innovative CMS-Lösungen

pirobase imperia startet eigenes Informationsangebot für Entscheider im öffentlichen Sektor.


Neue Geschäftsführung bei der pirobase imperia GmbH

Anfang Juli gab es bei der pirobase imperia GmbH einen Führungswechsel.


Eine Frage des passenden Content Managements

Verlage, Radio- und TV-Sender sowie Redaktionen stehen im Zeitalter der digitalen Transformation…


Ab wann benötigen Unternehmen ein Product-Information-Management-System?

Es gibt viele Unternehmen im Handel und produzierenden Gewerbe, die einen umfangreichen Bestand an Produkten haben…


Strukturiert informiert

Modernes Content-Management bietet Kreditinstituten Flexibilität für crossmediale Inhalte bei permanenter Systemsicherheit


Kein Content, kein Kunde

Die Bedeutung von gutem Content ist für erfolgreiche E-Commerce-Strategien im Laufe der letzten Jahre immer stärker in den Mittelpunkt gerückt.


Imperia CMS 10.2 unterstützt optimalen Workflow für effektive Redaktionsarbeit

Effektivere Usability dank größerer und übersichtlicher Arbeitsflächen im Flat Design, Analytics View für aussagekräftige Statistiken und Direktansichten mit Live-Preview


Potenziale von Augmented Reality für digitale Erlebniswelten clever nutzen

AR wandelt den Informationsprozess zum aktiven Entertainment. Dadurch leistet sie einen großen Beitrag zur Kundenzufriedenheit und -kommunikation.


Smart City und contentbasierte Analytics für individuelle CX

In diesem Jahr widmet die CeBIT mit dem Public Sector Parc gleich eine ganze Halle dem Thema Smart City und E-Government.


Beste Datenqualität für Industrie 4.0

Vernetzte Produktionsprozesse benötigen hohe Datenqualität und gleichbleibende Performance


Quantitativer Content allein erzeugt keine erfolgreiche User Experience

Es ist kaum zu glauben, kommt in der Realität aber immer noch vor: Suchmaschinenergebnisse, die zu einem Begriff auf Seiten leiten, die überhaupt nichts mit der Suchanfrage zu tun haben…


pirobase imperia traf mit Themen wie CMS-Add-ons, Smart City und Predictive Analytics den Nerv der Zeit

Anfang November setzte die pirobase imperia GmbH auf ihren Kundentagen Zeichen in der Welt des Content-Management und Product-Information-Management.


Datenschutzkonforme Facebook-Feeds

Pirobase imperia entwickelt sichere Einbindung für Posts auf Websites / Erweiterung für CMS-Lösungen


Feature-Release für effektiveres Content-Management

Mit dem neuen Release pirobase CMS 9.3 liefert die pirobase imperia GmbH weitere effektive Funktionen, die die Arbeit mit dem Content-Management-System effizienter machen.


Personalwachstum bei pirobase imperia

Seit einem Jahr bietet die pirobase imperia gmbh ganzheitliche Lösungen für CMS und PIM aus einer Hand, und das mit sehr individuellem Kundenservice.


pirobase SUITE verzahnt CMS und PIM auf Produktebene

Content, Social Media, E-Commerce und Personalisierung, diese Komponenten spielen für Unternehmen in der Bereitstellung und für die Aktualität ihrer Produkte oder Dienstleistungen eine zentrale Rolle.


pirobase imperia gmbh stellt Unternehmensstrategie und neue Produkte vor

Auf dem diesjährigen Partnerevent des CMS- und PIM-Anbieters pirobase imperia gmbh standen alle Zeichen auf „NEU“. Neben einem komplett neuen Partnerprogramm mit interessanten Benefits stellte das Unternehmen innovative Neuerungen wie den Add-on-Marktplatz vor.


imperia Add-ons: Social Media Posting und MiniWeb-Creator

Mit imperia CMS 10 bringt die pirobase imperia gmbh zahlreiche neue Add-ons auf den Markt. Dazu zählen die beiden Add-ons Social Media Posting und der MiniWeb-Creator.