SYSTRION

Systrion AG
Flughafenstraße 52
D-22335 Hamburg

Intelligentes Stammdatenmanagement mit synfoxx®/p von Systrion.
Die Neuanlage von Stammdaten ist in großen Firmen ein aufwändiger Prozess mit vielen Beteiligten. Marketing, Produktion, Qualitätssicherung, Logistik, Vertrieb und Controlling – diese Bereiche und oft weitere, müssen Informationen beisteuern oder die Einhaltung von Normen und Richtlinien überprüfen.

Die Lösung – Stammdatenworkflow von Systrion
Systrion hat mit synfoxx®/p eine Software, die die oben genannten Herausforderungen löst und u. a. bei einem weltweit agierenden Konzern der Konsumgüterindustrie im Einsatz ist. Eine frei konfigurierbare Workflowengine lässt dem Kunden z.B. die Wahl, ob Arbeitsschritte sequentiell oder parallel abgearbeitet werden sollen, und welche Schritte von anderen abhängen.

Da auf einer zentralen Datenbank mit klar definierten Zugriffsrechten gearbeitet wird, gibt es tatsächlich nur einen Master. Mit Hilfe von ebenfalls frei konfigurierbaren Prüfungen kann jederzeit die Datenqualität kontrolliert werden. Individuell auf die Fachbereiche angepasste Masken liefern diesen einen schnellen Überblick über die für sie relevanten Daten und die geforderten nächsten Schritte.

Ein zentrales Reporting liefert den Verantwortlichen einen genauen Überblick über den Stand der diversen Workflows und die Qualität der Stammdaten (z.B. in Prozent bestandener Prüfungen).