Master PIM: Das PIM-System für den Mittelstand

Ein mittelständischer B2B-Händler ist weder willens noch in der Lage, sich ein herkömmliches PIM-System anzuschaffen, da es schlichtweg zu teuer ist.

Stattdessen bittet er die IT-Abteilung seines Lieferanten die BMEcat-Kataloge als Excel-Datei zu übermitteln, um sie dann für Warenwirtschaft und Shopsysteme aufzubereiten. Das ist nicht nur viel zu aufwändig, sondern auch unbefriedigend und ineffizient. Die meisten Händler verzichten daher auf eine kontinuierliche Datenpflege und schränken ihre Wettbewerbsfähigkeit damit mittelfristig ein.

Produktdaten sind jedoch auch für mittelständische Hersteller, Händler und Shopbetreiber von besonderer Relevanz. Denn hochwertige und saubere Produktdaten wirken sich nachhaltig auf Umsätze und Cross-Channel-Marketing aus. Doch wie kann ein B2B-Händler sein Produktinformationsmanagement ohne teure Investitionen effizienter gestalten? Ganz einfach: Mit Master PIM – der cloudbasierten Katalog-Software der Master PIM GmbH zum Erstellen und Verwalten von elektronischen Katalogen.

Bezahlbares PIM-System für mittelständische Händler

Die meisten PIM-Systeme sind bisher fast unbezahlbar für den Mittelstand. Master PIM ist anders. Denn es bietet alle Funktionen einer PIM-Lösung zu einem monatlichen und vor allem bezahlbaren Preis.

Daten können über BMEcat- oder CSV-Schnittstellen medienneutral eingelesen sowie bei Bedarf händisch oder über Massen-Importe veredelt werden. Mehrere Lieferantenkataloge lassen sich so einfach zu größeren Sortimenten zusammenfassen und als eigenständige Kataloge exportieren. Dynamische Exporte, die auf Datenbankfelder zugreifen oder komplexe Formeln verwenden, machen die Weiternutzung in Warenwirtschafts-Systemen zum Kinderspiel. Zusätzlich verfügt Master PIM über eine intelligente Druckfunktion für den stationären Handel. Listen mit EAN-Barcodes, Artikeldatenblättern oder Broschüren können so einfach ausgedruckt werden. Die einfache Pflege individueller Kundenpreise sowie native Artikel- und Preisimporte inkl. Medien zu Mercateo, xt:commerce und Magento runden das Tool ab.

Als SaaS-Lösung in der Cloud kann das intuitiv bedienbare Master PIM über Smartphone, Tablet und PC genutzt werden. Es sind keine Installationen, Schulungen oder besonderes IT-Wissen notwendig. Es orientiert sich an gängigen Workflows im elektronischen Handel und ist weder für Benutzer noch für Artikel limitiert.

Mit Master PIM lassen sich Kosten senken und Umsätze erhöhen – ein wichtiger Faktor im hart umkämpften Wettbewerb. Machen Sie Ihr Produktionsinformationsmanagement mit Master PIM daher fit für die Zukunft.


E-Commerce Einführung im Schnelldurchlauf

BINGOLD startet mit Master PIM innerhalb kürzester Zeit den eigenen Online-Shop für Gewerbetreibende


Mit dem digitalen Zwilling durch die Corona-Krise

Master PIM versorgt Händler und Hersteller ab sofort mit einem E-Commerce Soforthilfe-Paket aus PIM und Online-Shop