Mack & Schühle sichert optimale Produktdatenverwaltung durch PIM

Mack & Schühle AG, die größte Weinimporteurin und -distributeurin im mitteleuropäischen Raum wird demnächst das Perfion-System für Produktdatenverwaltung einsetzen. Eine zentrale Verwaltung der Produktdaten wird durch die Vereinfachung der Datenpflege eine deutliche Verbesserung der Datenqualität und eine erhebliche Produktivitätssteigerung mit sich bringen.


Die Mack & Schühle AG ist mit einem Umsatzvolumen von 260 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2014 einer der größten Weindistributeure im mitteleuropäischen Raum. Das Unternehmen vertreibt internationale Erzeugermarken sowie Weinsortimente in den Segmenten Preiseinstieg und Innovationsprodukte aus Herkünften wie Italien, Spanien und Übersee.

DIE PERFION PIM-LÖSUNG WIRD VON WEINHÄNDLERN BEVORZUGT

Wie bei anderen Weinhändlern überzeugte die hundertprozentige Standard-Anwendung Perfion PIM auch schnell bei Mack & Schühle. Drei entscheidende Kriterien dafür, dass die Wahl auf Perfion fiel, waren die zügige Umsetzung der Implementierung, die einfache Handhabung des Systems und dass die Mitarbeiter bei Mack & Schühle eigenständig mit Perfion werden arbeiten können. Das PIM-System lässt sich leicht erlernen und ermöglicht dadurch den Nutzern die volle Kontrolle, ohne dass endlose und teure Beratungsleistungen benötigt werden.

MACK & SCHÜHLES SCHWERPUNKTE DER ENTSCHEIDUNG

Markus Allgaier, Vorstand, über die Schwerpunkte der Entscheidung für Perfion PIM:

„Was uns besonders gefällt, ist, dass Perfion.de ein 100% Standardprogramm ist, das sich schnell und komfortabel implementieren lässt. Änderungen in der Datenmodellierung und Release Updates werden wir selbst durchführen können, ohne auf externe Dienstleister zurückgreifen zu müssen. Es ist auch von grösster Bedeutung, dass wir in sehr kurzer Zeit ganz eigenständig mit dem PIM-System werden arbeiten können. Ein weiterer Vorteil wird die vollständige Integration in unser ERP-System Microsoft Dynamics NAV, und die einfache Anbindung zukünftiger E-Commerce Anwendungen sein.

Von Perfion versprechen wir uns verbesserte, strukturiertere Produktinformationen, die es wesentlich einfacher machen, mit unserem umfangreichen Sortiment zu arbeiten. Wir erwarten, Produktioninformationsblätter und Kataloge sehr viel einfacher und schneller erstellen zu können, und wir versprechen uns von der Lösung eine sehr gute Informationsbasis für das elektronische Business.
Perfion ist für uns aber bedeutend mehr als eine Kataloglösung, Perfion ist unser Master Daten Management System für Produktdaten, das uns ganz andere Möglichkeiten für die Pflege von Sortimenten und Kundensegmenten eröffnen wird.“

PIM-LÖSUNG DIENT ALS INFORMATIONSQUELLE FÜR ALLE KANÄLE

Mit dem Perfion PIM-System bekommt Mack & Schühle eine zentrale, vertrauenswürdige Informationsquelle für Ihre gesamten Produktdaten, die sie für alle Marketing- und Vertriebskanäle nutzen können:

  • Perfion Produktinformationsmanagement wird voll mit dem Microsoft Dynamics NAV ERP-System integriert werden und als zentrale Verwaltung aller Produktdaten dienen.
  • Kataloge, Produktionformationsblätter und Preislisten lassen sich mit Perfion’s eingebautem Report Designer erstellen.
  • Die Katalogproduktion wird durch die komplette Integration des PIM-Systems mit Adobe InDesign deutlich vereinfacht, und die Produktionszeit des Kataloges merkbar verkürzt. Änderungen lassen sich bis zur letzten Minute vornehmen.
  • Die aktualisierten Daten aus dem PIM-System werden ebenfalls auf Online Webseiten publiziert und in einem späteren Schritt auch in Online Shops.MACK & SCHÜHLE IM DETAILDie Mack & Schühle AG handelt mit Wein und Spirituosen und ist doch viel mehr als ein reines Handelsunternehmen. Sie versteht sich als umfassender Partner für Lieferanten und Handel – von der Warenbeschaffung über leistungsfähige und kundenspezifische Logistiklösungen bis hin zu umfassenden Werbe- und Vertriebskonzepten. Internationale Partnerschaften und Beteiligungen sichern die Nähe zum Produkt und runden das Profil ab.

Dmlights verwaltet Produktdaten von 50.000 Artikeln in 4 Sprachen

Früher verwaltete dmlights – einer der weltweit größten Online-Shops für Beleuchtungsartikel – immer noch Produktinformationen in Tabellenblättern.


Dornbracht: Das Perfion PIM-System ist die Schnittstelle unserer kompletten Microsoft Systemarchitechtur

Die Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG ist ein international agierender Hersteller hochwertiger Design-Armaturen und -Accessoires für Bad und Küche.


Hampton erstellt Websites und mobile Apps mit dynamisch aktualisierten Produktdaten

Für den amerikanischen Marktführer in den Bereichen Eisenwaren und Beleuchtungsindustrie, Hampton Products International, war es eine enorme Herausforderung, gute Produktdaten zu erstellen und bereitzustellen. Heute verwaltet eine Produktinformationsmanagement-Lösung die Daten für alle Kommunikationskanäle.


Zeichen stehen auf mehr Wachstum für Labelmaster

Labelmaster, eine in Chicago ansässige Firma, die anderen Unternehmen hilft, sich im Dschungel der komplexen Vorschriften für Gefahrgüter/Gefahrstoffe zu orientieren, …


Vittoria Industries erzielt einheitliche Kommunikation mit Perfion PIM

Bei Vittoria Industries Ltd, dem weltweit führenden Hersteller von Fahrradreifen, wird die Perfion-Lösung für Produktdatenmanagement die Herausforderung der Schaffung einer zentralen, vertrauenswürdigen Informationsquelle lösen.


XL-Byg Baumarktkette baut starke Produktdaten mit Perfion PIM

XL-BYG® ist mit 123 Geschäften und einem Gesamtumsatz von rund 8,5 Mrd. DKK eine der größten und bedeutendsten Baumarktketten in Dänemark. XL-BYG hat außerdem einen gut sortierten eCommerceWebshop mit Baumaterialien und Artikeln für Haus und Garten.


Eggers & Franke wird Produktdaten über Qualitätsweine mit PIM verwalten

Die Eggers & Franke Gruppe setzt auf Qualitätsweine und hat auch bei der Auswahl der PIM-Lösung sicheren Blick bewiesen und Perfion Produktinformationsmanagement neun anderen Systemen, die ebenfalls „verkostet“ wurden, den Vorzug gegeben.