itestra

Das von der SOKO GmbH und der itestra GmbH in Kooperation entwickelte Multibase PIM richtet sich vorrangig an mittlere und große Unternehmen. Das Product Information Management-System der beiden Unternehmen kann auf eine langjährige Erfahrung bauen. Multibase PIM ist bereits seit zehn Jahren auf dem Markt und bietet Ihnen flexible Nutzungsmodelle.

So können Sie frei wählen, ob Sie lieber eine dauerhafte Lizenz für Multibase PIM erstehen, oder das System mieten möchten. Der modulare Aufbau des Multibase PIM kapselt die verschiedenen Aufgaben eines PIM in überschaubare Einheiten. Die Benutzerverwaltung, der Import von Daten aus bestehenden Datenbeständen Ihres Unternehmens oder auch das Media Asset Management, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Produktdaten mit Bildern, Videos oder Dokumenten aufzuwerten, werden jeweils von einem eigenen Modul übernommen. Viele weitere Module sind auf die weiteren Anwendungsfelder eines PIM zugeschnitten.

Die einfache Bedienbarkeit steht bei Multibase PIM im Vordergrund. Daher müssen Sie zur Verwendung dieser PIM-Lösung auf Client-Seite keine proprietäre Software installieren, sondern können einfach Ihren vorhandenen Webbrowser verwenden um Ihre Produktdatenbank jederzeit auf dem aktuellen Stand zu halten. Standardmäßig ist die benutzerfreundliche Oberfläche in den Sprachen Deutsch und Englisch verfügbar, weitere Sprachen können allerdings optional hinzu gebucht werden.

Obwohl die Oberfläche selbst in der Standardausführung nur zweisprachig ist, werden natürlich mehrsprachige Produktinformationen in beliebigen Sprachen unterstützt. Die in der zentralen Datenbank abgelegten Produktinformationen können mit dem Multibase PIM direkt in Ihre Publikationen eingebunden werden. Egal ob klassischer Print-Katalog, die Unternehmens-Website oder DVDs, alle wichtigen Kanäle werden vom Multibase PIM unterstützt.