itestra

Das von der SOKO GmbH und der itestra GmbH in Kooperation entwickelte Multibase PIM richtet sich vorrangig an mittlere und große Unternehmen. Das Product Information Management-System der beiden Unternehmen kann auf eine langjährige Erfahrung bauen. Multibase PIM ist bereits seit zehn Jahren auf dem Markt und bietet Ihnen flexible Nutzungsmodelle.

So können Sie frei wählen, ob Sie lieber eine dauerhafte Lizenz für Multibase PIM erstehen, oder das System mieten möchten. Der modulare Aufbau des Multibase PIM kapselt die verschiedenen Aufgaben eines PIM in überschaubare Einheiten. Die Benutzerverwaltung, der Import von Daten aus bestehenden Datenbeständen Ihres Unternehmens oder auch das Media Asset Management, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Produktdaten mit Bildern, Videos oder Dokumenten aufzuwerten, werden jeweils von einem eigenen Modul übernommen. Viele weitere Module sind auf die weiteren Anwendungsfelder eines PIM zugeschnitten.

Die einfache Bedienbarkeit steht bei Multibase PIM im Vordergrund. Daher müssen Sie zur Verwendung dieser PIM-Lösung auf Client-Seite keine proprietäre Software installieren, sondern können einfach Ihren vorhandenen Webbrowser verwenden um Ihre Produktdatenbank jederzeit auf dem aktuellen Stand zu halten. Standardmäßig ist die benutzerfreundliche Oberfläche in den Sprachen Deutsch und Englisch verfügbar, weitere Sprachen können allerdings optional hinzu gebucht werden.

Obwohl die Oberfläche selbst in der Standardausführung nur zweisprachig ist, werden natürlich mehrsprachige Produktinformationen in beliebigen Sprachen unterstützt. Die in der zentralen Datenbank abgelegten Produktinformationen können mit dem Multibase PIM direkt in Ihre Publikationen eingebunden werden. Egal ob klassischer Print-Katalog, die Unternehmens-Website oder DVDs, alle wichtigen Kanäle werden vom Multibase PIM unterstützt.


Allgemeine
Meldungen

update #2017 Themen | Trends | Technologien

Die Veranstaltung zum Thema PIM, MDM und Database-Publishing – mit vielen Vorträgen beispielsweise von Erwin Müller Group, Melitta und Vaillant.

Neue PIM-Webinare im Mai/Juni

Von der Einführung in das Thema PIM, bis hin zum System-Check und Tipps für die Auswahl der passenden Lösung…

Bewertung von PIM-Lösungen – über 200 Kriterien

Verschiedene MPWs zeigen die „DNA“ der Software-Lösungen und der Unternehmen.

PIM-Webinare im November und Dezember

In der WebAkademie gibt es verschiedene Webinare zum Thema Product Information Management (kurz PIM).

Webinar-Reihe Produktdatenmanagement im Oktober

Erhalten Sie eine Einführung in das Thema  PIM und entdecken Sie die verschiedenen Systeme, die Sie bei der effizienten Produktkommunikation im Omnichannel oder auf internationalen Märkten unterstützen können.

Webinar-Reihe für effizientes Produktdatenmanagement

In der neuen Webinar-Reihe erhalten Hersteller und Händler viele Tipps und Einblicke für effizientes Produktdatenmanagement.

Bewertung der effektiven Leistungsfähigkeit von PIM-Software

Das Marktforschungsunternehmen The Group of Analysts (TGOA) beobachtet u. a. die Entwicklungen des PIM-Marktes (Product Information Management).

Diese Themen werden auch 2016 die Unternehmen beschäftigen

Der Handlungsdruck auf die Unternehmen wächst insbesondere durch die digitale Business Transformation und durch das damit verbundene zusammenschmelzen der Märkte. Unternehmen sind gefordert, die Herausforderungen anzunehmen und die Chance für einen Wandel der Geschäfts- und Vertriebsmodelle zu erkennen.

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Aufgaben und Nutzen von PIM-Systemen

Product Information Management (kurz PIM) hat bei Herstellern und Händlern mit einem umfangreichen Produktangebot einen hohen Stellenwert. Aktuelle Entwicklungen verstärken dessen Bedeutung noch: Online wie offline ist eine regelrechte Explosion von Inhalten und Varianten zu beobachten. Diese zielgerichtet und in einer effizienten Weise einzusetzen sorgt in den Unternehmen für einigen Wirbel und jede Menge Engpässe.

Entdecken Sie die vielfältigen Aufgaben von PIM-Systemen in Unternehmen und erfahren Sie, welchen Nutzen Sie von Produktinformationsmanagement haben.

Weiterlesen…

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Mehr Effizienz mit Product Information Management (kurz PIM)

Für Unternehmen haben sich die Herausforderungen in den letzten Jahren stark verändert. Die Märkte sind dynamischer geworden, Aufgaben und Kundenwünsche oftmals komplexer. Die Anzahl der Kundenkontaktpunkte (Touchpoints) ist größer und die Anzahl der Produkte und Informationen ist signifikant gestiegen. So beschäftigen sich Manager aus den unterschiedlichsten Bereichen der Unternehmen mit Themen wie beispielsweise Marketing-Automation, Data Driven Marketing, Multichannel, Omnichannel sowie Digitale Transformation, Industrie 4.0 oder Internet der Dinge.

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Product Information Management – mehr Effizienz im Multichannel

Für den Unternehmenserfolg ist es wichtig, die Bedürfnisse der Kunden und deren Kaufverhalten schnell zu erfassen und immer wieder auch neue Kundenerlebnisse zu schaffen. Die Anzahl der Kundenkontaktpunkte nimmt dabei stetig zu.

PIM-Systeme schaffen Mehrwert

Was ist ein Product Information Management-System?

Sie haben noch nie den Begriff Product Information Management gehört oder können damit nichts anfangen? Kein Problem, denn wir klären Sie darüber auf, was sich hinter dem Begriff und der allgemein gültigen Abkürzung PIM verbirgt.