novomind AG

novomind AG
Bramfelder Chaussee 45
D - 22177 Hamburg

Short Facts

Name der Lösung: novomind iPIM
Am Markt seit: 2000
Mitarbeiterzahl: 400
Anzahl Kunden: 101 – 500
Märkte: DACH, Europa, Weltweit
Zielgruppe: Mittelstand, große Unternehmen, B2B, B2C, Handel, Industrie, Dienstleistung, E-Commerce
Kostenmodell: Lizenzmodell
Hosting-Modell: Cloud
Modul-Übersicht: MAM, DAM, PXM, weitere Funktionen


Auszeichnungen

  • IBM Zertifizierung "Ready for smarter commerce"
  • Entrepreneur Of The Year 2013
  • TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange)

Die novomind AG entwickelt seit 20 Jahren intelligente, weltweit einsetzbare Omnichannel-Commerce- und -Customer-Service-Software und gehört zu den Technologieführern in Europa. Das Portfolio beinhaltet standardisierte Lösungen für Commerce-Unternehmen und Contact Center und umfasst die Produkte novomind iPIM, novomind iSHOP, novomind iMARKET und novomind iAGENT. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) gehört ebenso zum Leistungsportfolio wie die Vorteile eines internationalen Partnernetzwerkes. Als inhabergeführtes Unternehmen bietet novomind alles, was heute für modernen Omnichannel-Commerce und -Customer-Service notwendig ist. Ein über 400-köpfiges Team betreut derzeit rund 250 Unternehmen und wächst stetig. Zu den zufriedenen Kunden zählen u.a. C&A, CTS Eventim, Puma, Görtz, OTTO, Ernsting’s family, EnBW und Sixt. Internationale Konzerne, Mittelständler und Verbände vertrauen seit vielen Jahren auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Besonderheiten der Lösung:

novomind iPIM ist der Motor für Wachstum und Erfolg im Online-Shop: das modulare Commerce PIM-System sorgt für einzigartige digitale Produkterlebnisse.

Mit novomind iPIM verbessern Unternehmen die Product- und Customer Experience (PX/CX) ihrer Kunden und erhöhen dadurch Conversion Rates und Umsatz. Sie verwalten alle Produktinformationen zentral und gebündelt – von technischen Produkteigenschaften über redaktionelle Texte und deren multimedialen Darstellungsformen – aus allen Datenquellen, für alle Kanäle (z.B. Online-Shop, auch Mobile, POS, Print) und in allen Sprachen. Dabei stellt novomind iPIM die kanalspezifische Bereitstellung der Produktinformationen sicher. So werden beispielsweise für den Mobile Commerce die meistens kürzer gefassten Informationen bereitgestellt. Es lassen sich alle Produktdatenprozesse vom Lieferanten bis zum Kunden über jeden Vertriebskanal abbilden.

novomind iPIM ist modular aufgebaut und multi-mandantenfähig. Dies ermöglicht eine schnelle Umsetzung einfacher Brand-PIM-Szenarien bis hin zu komplexen, internationalen Enterprise-Retail- und Wholesale-Szenarien. Mit dem Modul novomind iPIM Supply steht hierfür eine der stärksten Onboarding- und DQM-Lösungen im Markt zur Verfügung.

novomind iPIM lässt sich in kurzer Zeit einführen, ist hochgradig skalierbar, verfügt über offene APIs (Headless Usage) und wird sicher 24/7 und DSGVO-konform in der novomind Private Cloud betrieben.

Referenzen:

> Volkswagen AG > myToys GmbH > Versandhaus Walz/ babywalz
> C&A Mode GmbH & Co. KG > Hawesko Holding AG > Hallhuber GmbH
Holzland GmbH > Falke KGaA Globetrotter Ausrüstung GmbH

 


Ahlers AG baut E-Commerce aus

novomind iPIM zentral für Pierre Cardin, BALDESSARINI und Pioneer Authentic Jeans eingeführt


Hawesko-Plattform wächst

Auch The Wine Company jetzt mit neuem Online-Shop von novomind


Tesdorpf mit neuem Online-Shop von novomind

Spitzenweine aus aller Welt auf der Plattform der Tesdorpf-Muttergesellschaft Hawesko


Neuer B2B-Onlineshop für Großkunden

Bildungsspezialist Betzold vertraut auf Software-Infrastruktur von novomind


Doppelte Auszeichnung für creativestyle und novomind

Retail is detail. Unter diesem Motto wurden am 23. Oktober 2020 die diesjährigen Gewinner einer der begehrtesten E-Commerce-Preise Deutschlands gekürt.


PUMA setzt auf novomind iMARKET und iPIM für internationale Marktplatzanbindung

Jetzt auch in Südafrika: Marktplatz-Software für PUMA auf allen Kontinenten im Einsatz.


novomind und OSP realisieren digitales Schaufenster für Handwerker-Profiprodukte

Behrens-Gruppe startet B2B-Webshop als Showroom ihrer Handelsmarke KMR


HALLHUBER startet mit neuem Online-Shop durch

Relaunch: Fashion-Unternehmen setzt auf SHOP- und PIM-System aus einer Hand


novomind ist Innovationspartner der Volkswagen AG

Hamburger Software-Experten gehören zum agilen VW-Projektteam für die Entwicklung Mobilitätskonzepte / novomind iPIM ist Kernbestandteil der Service-Plattform


Verpackungen online: Neuer B2B-Shop packster.de startet mit Software-Paket von novomind

Alles aus einer Hand in nur drei Monaten: Shop- und PIM-System plus Customer Service für Top-Performance / Zielgruppe Online-Handel


Joh. Friedrich Behrens AG: Neukunde für OSP und novomind

OSP und novomind begleiten Behrens-Gruppe bei Digitalisierung


Schweizer Travel- und Outdoorhändler Transa startet neuen Online-Shop mit novomind

„Raus. Aber richtig.“ So lautet das Leitmotiv der führenden Schweizer Anbieterin hochwertiger Travel- & Outdoorausrüstung, der Transa Backpacking AG.


TOM TAILOR GROUP setzt novomind iPIM ein

Internationaler Rollout für die Marken TOM TAILOR und BONITA.


iPIM für Produktdatenmanagement im Online-Shop von MARC O’POLO

Die Modemarke MARC O’POLO hat für ihr Produktdatenmanagement im Online-Shop die Lösung „iPIM“ von Novomind eingeführt.


Novomind iPIM Produktdatenmanagement für Fashionanbieter

Novomind kann die Zusammenarbeit mit der Herforder Modemarke BRAX weiter intensivieren und beim Ausbau der Digitalstrategie unterstützen.