CONTENTSERV

CONTENTSERV GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 1
D - 85296 Rohrbach

Als führender Software-Anbieter ist Contentserv mit seinem PIM-System und seinem Multi-Channel Management-System bei rund 400 Kunden mit über 300.000 Anwendern in 89 Ländern täglich im Einsatz.

Contentserv ermöglicht es Händlern und Markeninhabern bahnbrechende Produkterlebnisse der Zukunft zu erschaffen, indem sie das Potenzial moderner Technologien voll ausschöpfen. Die Vision ist es, den Alltag von Marketern und Produktteams zu vereinfachen, mithilfe einer modernen, umfassenden und geschäftsorientierten Plattform, bei der die Time-to-Value im Fokus steht.

Der Anspruch von Contentserv ist es, seine Kunden zu befähigen, dem Wettbewerb immer einen Schritt voraus zu sein. Durch die Kombination von Product Information Management (PIM), Master Data Management (MDM) und Marketing Experience Management (MxM) in seiner Product Experience Plattform erlaubt Contentserv Markenunternehmen und Händlern, die Erwartungen ihrer Kunden mit vielfältigen, relevanten und emotionalen Produkterlebnissen zu übertreffen.

Contentserv wurde von Forrester Research als PIM-Technologieführer ausgezeichnet

Für Contentserv steht ein PIM-System im Projekt nie für sich allein, sondern ist immer Teil eines Ecosystems für die Multichannel-Ausgabe und diverser Schnittstellen. Als einziges PIM-System verfügt es über ein vollintegriertes MAM-System und ebenso nahtlos angebundene Multichannel-Komponenten für Online-, E-Commerce- und Print-Management. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz zeigt sich das Contentserv PIM-System als State-of-the-Art-Lösung, wenn es um das perfekte Zusammenspiel von Produkt-Informationen und Media Assets für verschiedenste Multichannel-Ausleitungen und Länder/Zielgruppen im Produktmarketing geht.

Alle Beteiligten, wie beispielsweise Mitarbeiter, Niederlassungen und Externe arbeiten mit Contentserv webbasiert über einfache, selbsterklärende Oberflächen zentral zusammen, pflegen hier sämtliche Produkt- und Mediendaten und erstellen daraus – unterstützt durch hoch automatisierte Abläufe – verschiedenste Ausgabekanäle. Der „Collaboration PIM“-Ansatz ermöglicht höchste Effizienz bei gleichzeitig einfachster Bedienung – für eine weltweite, zielgerechte und konsistente Produktkommunikation.

Contentserv verfügt dafür über System-übergreifende Workflows, die alle Inhalte und Prozesse aus Produktinformations-, Mediendaten- und Übersetzungsmanagement sowie Multichannel-Ausgabe nahtlos miteinander verknüpfen und steuern. Mit integrierten Bausteinen für zentrales Übersetzungsmanagement,  zielgruppengerechte Kampagnenplanung und Micro-Targeting schafft Contentserv die optimale Basis für eine intelligente, automatisierte Begleitung des Kunden in der Customer Journey.

Die Softwarelösung verfügt im Standardumfang über eine enorme Funktionstiefe- und -breite sowie flexible Import-Schnittstellen zur nahtlosen Übernahme oder Ausgabe von Daten aus und in umgebende Systeme. Auf Basis bewährter Soll-Prozesse, die gemeinsam mit marktführenden Unternehmen entwickelt wurden, und dank hochflexibler Produktstrukturen lässt sich Contentserv für viele Anwendungsszenarios und beliebig  strukturierte Produkt-Portfolios konfigurieren.


Memmert investiert in eine zukunftsweisende Produktkommunikation

Der weltweit führenden Anbieter von hochpräzisen Klima– und Temperierschränken entscheidet sich für das PIM-System Contentserv


Neuheiten PIM Contentserv

Webinar am 03. Dezember zeigt Neuerungen der PIM-Lösung


Betty Barclay schafft packende Einkaufserlebnisse mit Contentserv

Case Study: Wie man die Time-to-Market beschleunigt und eine effektive Markenführung ermöglicht.


Contentserv Online-Event am 16.10.2020

Contentserv und SDZeCOM zeigen Lösungsansätze für die wachsenden Anforderungen in Prozessindustrie. Live-Webinar mit Kundenvortrag von Schulz Farben.


BIMsystems und Contentserv gehen Partnerschaft ein

Contentserv und der Experte für BIM-Datenmanagement BIMsystems arbeiten ab sofort gemeinsam daran, eine „Single Source of Truth“ der Daten zu schaffen.


SDZeCOM präsentiert eigene Performance Tools für Contentserv

So wie AMG aus einem Mercedes ein High-Performance Fahrzeug macht, so macht SDZeCOM mit den eigenen Leistungsbausteinen das Contentserv PIM-System noch effizienter.


Seeberger setzt auf moderne und innovative PIM/MAM-Lösung

Unternehmen schafft Voraussetzung für eine effiziente Sortimentssteuerung und Produktkommunikation




Chervon treibt strategische Wachstumspläne mit Contentserv voran

Chinesischer Elektrowerkzeug-Hersteller optimiert globale Produktkommunikation


KLB Kötztal führt zentrale PIM/MAM-Lösung von Contentserv ein

Mit zentraler PIM-MAM-Lösung bereitet KLB Kötztal den Boden für den weiteren Erfolg in der Produktkommunikation


KEIMFARBEN setzt auf das PIM/MAM-System von Contentserv

Mit den hochwertigen Farben von KEIMFARBEN werden seit Jahren Gebäude wie das Weiße Haus und der Buckingham Palace gestrichen


Contentserv tritt dem Adobe Exchange Partner-Programm bei

Contentserv stellt mit der Magento-Plattform vereinfachte E-Commerce-Integrationen bereit


Neuer CFO sichert die Wachstumspläne von Contentserv

Finanzexperte Claus Müller will solide Finanzstrukturen im Unternehmen etablieren


Contentserv-Lösungen für mehr Performance

Systemintegratoren-Partner stellt eigene, praxiserprobte Lösungsansätze für das PIM-System Contentserv vor.


Lacoste treibt Omnichannel-Markenerlebnisse mit Contentserv voran

Case study: Einzigartige Kundenerlebnisse schaffen


PIM & DBP Fachkonferenz findet digital statt

Die Fachkonferenz Product Information Management & Database Publishing am 02.04. findet nun online und mit attraktivem Konzept statt!


Einblicke in die PIM-Technologie von Contentserv

Webinar am 23.03 führt Hersteller und Händler in die PIM-Lösung von Contentserv ein.


Contentserv im Gartner Magic Quadrant 2020 für MDM Lösungen positioniert

Erneut wurde Contentserv von Gartner im Magic Quadrant 2020 für Master Data Management Lösungen aufgenommen


Wie die proHeq GmbH seinen B2B-Kunden Bilddaten bequem bereitstellt

proHeq spart künftig nicht nur Zeit und Aufwand bei der Datenpflege, sondern auch bei der Bereitstellung von Mediendaten für Kunden und Dienstleister.